top of page
Portrait0-3 square web.JPG
Portrait0-3 square web.JPG

Bonjour. Welcome.
Schön, das Du da bist.

Lachen. Tanzen. Lesen. Sonne. Frühling. Bäume. Blumen...

Yoga, Kraft, Meditieren, Atmen, Dehnen, Stille, Frieden ...

Kochen. Essen. Geniessen. Reden. Freunde. Zusammen...

Natur. Wandern. Berge. Seen. Höhenmeter. Freie Sicht...

Familie, Hund, Reisen, Zusammensein, Alleinsein. Sein....

Meine Geschichte

Als Kind liebte ich es, in der Musik zu versinken. Am Klavier vergass ich alles, tauchte in Fantasiewelten ein und drückte meine Gefühle aus. Ich absolvierte eine Ausbildung zur professionellen Pianistin in Belgien, später zur klassischen Sängerin in London. Ich trat in Konzerten auf und unterrichtete Klavier und Gesang für Kinder und Erwachsene.

 

Für den Musiker, insbesondere den Sänger, ist der Körper das Instrument. Durch Yoga, Atemarbeit und Therapie lernte ich, mich von körperlichen Verspannungen zu befreien und in meine Mitte zu kommen. Dies veränderte nicht nur meine Stimme, sondern meine ganze Energie und mein Selbstbewusstsein. Ich war fasziniert.

 

Nach 20 Berufsjahren als Musikpädagogin begann ich die Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin und kurz darauf zur Pilates Instruktorin. Im Rahmen meiner Tätigkeit wurden mir die Wechselwirkungen zwischen Körper und Psyche immer bewusster, und ich bildete mich in therapeutischer Gesprächsführung und Prozessbegleitung weiter. Nichts bereitet mir mehr Freude, als meinen Kunden zu mehr Leichtigkeit und Wohlsein zu verhelfen. 

2019 gründete ich die Praxis am Fluss, eine Praxis für ganzheitliche Therapien in Adliswil mit aktuell fünf Therapeutinnen. 2021 erwarb ich den Titel Komplementärtherapeutin mit Eidg. Diplom, und seit 2022 bin ich Assistentin bei den Supervisionskursen des Da-Sein Instituts in Winterthur. 

 

Ich komme ursprünglich aus Belgien und lebe seit 2005 in der Schweiz. Ich spreche fliessend (Hoch-)Deutsch, Englisch und Französisch. Ich bin verheiratet, Mutter von zwei Teenagern und habe einen Golden Retriever. Ich erhole mich in der Natur, in der Bewegung und in der Stille.

Aus- und Weiterbildungen

Bereich Craniosacral Therapie

  • 2009-2010: Grundkurs Westliche Medizin, Tao Chi, Zürich

  • 2010-2013: Ausbildung Craniosacral Therapie, Kientalerhof und ICSB (Craniosacral Balancing)

  • 2016: Myofascial Release (Arbeit mit Faszien)

  • 2016: Osteopatische Techniken, Zürich

  • 2017-18: Myofascial Taping nach Markus Erhard

  • 2019: Branchenzertifikat OdA Komplementärtherapie

  • 2019: Structural Integration nach Tom Myers (ATSI)

  • 2013-jetzt: regelmässige Cranio Weiterbildungen

  • 2021: HFP Komplementärtherapeutin mit Eidg. Diplom, Methode Craniosacral Therapie

  • 2022- : Assistenz bei Supervisionskursen (Da-Sein Institut)

Bereich Pilates & Yoga

alle Kurse bei Art of Motion, Bern, wenn nicht anders vermerkt

  • 2014: Pilates Essentials

  • 2015: Pilates Flow

  • 2016: Qualifikation als Zertifizierte Instruktorin in Zeitgenössischem Pilates

  • 2016: Pilates & Body Reading

  • 2016: Pilates Taktiles Instruieren

  • 2017: Anatomy Trains in Bewegung

  • 2018: Spiraldynamik, 4 Einführungskurse (Apamed)

  • 2018: Slings Essentials – Fascial Qualities in Motion

  • 2019: Slings Myofascial Training 1

  • 2019: Pilates Reformer Essentials

  • 2022: 200-Stunden Yoga Teacher Training (Yogalives, Zürich)

Bereich Gespräch / Prozess
  • 2013: Therapeutische Gesprächsführung (Kientalerhof)

  • 2019: Körpertherapie und Psyche (SNE)

  • 2019: Resilienz: Atem und Teilarbeit (Apamed)

  • 2022-2023: 2-jährige Fortbildung Integrative Prozessbegleigung IBP (Integrative Body Psychotherapy)

bottom of page